Nelkenwanderer

Mit den aus den Nelkenläufern hervorgegangenen Nelkenwanderern wurde das Angebot des TV Blomberg mit einer sportlichen Wandergruppe erweitert. Die Gruppe ist bekannt für ihr flottes Wandertempo.

Die Nelkenwanderer treffen sich jeden Sonntag zu einer sportlichen Wanderrunde in der näheren Umgebung Blombergs. Die Wanderstrecken sind jeweils 12—15 Kilometer lang, das Tempo ist sportlich. Los geht es unterschiedlichen Treffpunkten immer um 9:00 Uhr Die Treffpunkte werden rechtzeitig auf der TV Homepage bekannt gegeben. Regelmäßige Teilnehmer werden über die verfügbaren sozialen Medien benachrichtigt.         

Einmal im Monat steht eine längere Tageswanderung in den Wandergebieten der näheren und weiteren Umgebung auf dem Programm. Der Treffpunkt dazu ist um 9:00 Uhr der Parkplatz hinter der Blomberger Schießhalle, von dort geht es in Fahrgemeinschaften zum jeweiligen Startort. Die Wanderungen sind in der Regel Rundwanderungen von 20—25 Kilometern Länge und geeignet für gut trainierte Wanderinnen und Wanderer.  

Die Nelkenwanderer sind eine gemischte lockere und fröhlich bunte Gruppe, Frauen und Männer pflegen eine gute Kameradschaft. Alle haben Spaß an Bewegung an der frischen Luft und Interesse an Natur und Umwelt.Die Nelkenwanderer sind am liebsten auf naturnahen Routen unterwegs und scheuen auch anstrengende Anstiege nicht. Übrigens, Haustiere sind das eine oder andere mal ebenfalls dabei und immer willkommen. Neben den sportlichen Aspekten wird den geografischen, biologischen und kulturellen Eigenarten der durchwanderten Landschaften dabei viel Raum gegeben. 

Mit den Nelkenwanderern ist das Wandern

-eine gesunde Bewegung in der Natur

-ein medizinisches Rezept ohne Medikament

-eine Gewichtskontrolle ohne Diät

-und natürlich umwelt- und ressourceschonend