Eltern-Kind-Turnen

 

Beim Eltern-Kind-Turnen sammeln die Kinder ihre ersten sportlichen Erfahrungen mit Gleichaltrigen in der Gruppe, bei denen ihnen die Eltern unterstützend zur Seite stehen. Bei Bewegungsspielen, kleinen gymnastischen Übungen und kindgerechten Bewegungsaufgaben erweitern sie ihre motorischen und koordinativen Fähigkeiten. Außerdem stärken sie ihr Sozialverhalten durch einfache Regeln für ein spielerisches Miteinander!

Der TV Blomberg ist seit 2008 als "kinderfreundlicher Verein" ausgezeichnet. Der Vorstand gestaltet zusätzlich ab sofort das Angebot zum Eltern-Kind-Turnen attraktiver: Im ersten Halbjahr nach der Anmeldung werden die teilnehmenden Kinder von den Beiträgen freigestellt. Begleitende Erwachsene werden als beitragsfreie Mitglieder geführt. So können Vater, Mutter oder Großeltern das Kind in der Übungsstunde begleiten.

Übrigens: Der TVB unterstützt die Familien - nach wie vor besteht ab dem 4. Familienmitglied Beitragsfreiheit.

 


Montag, 27. Februar 2017 um 17:56

 

Bewegter Sonntag

 

Donnerstag, 25. November 2010 um 15:15

 

 Es wird nie langweilig

 

Weiterlesen: Es wird nie langweilig

 

Dienstag, 04. Mai 2010 um 09:56

 

       Der jüngste Nachwuchs                    

 

Lesen