Freitag, 23. November 2018 um 16:54

 

Riegenpokal

Helmut Wortmann erringt erneut den  Riegenpokal der Dienstagriege

Bereits zum 7. Mal sicherte sich Helmut Wortmann den als Wanderpokal verliehenen Riegenpokal der Dienstagriege vor dem Vorjahressieger Dieter Lange und Volker Reese, der den 3. Platz belegte.

Die auf der Kegelbahn im „Alten Krug“ in Blomberg-Höntrup, beim Skatturnier in der Gaststätte „Bei Heini“ in Blomberg und  auf dem Schießstand des ABS Blomberg durchgeführten Wettkämpfe (Kegeln, Skat/Kniffel u. Schießen) werden insbesondere von den Sportfreunden, die an den regelmäßigen Übungsabenden am Donnerstag in der Sporthalle am Gymnasium aus den unter-schiedlichsten Gründen nicht mehr teilnehmen können, gern besucht.

Mit einem ersten und zwei zweiten Plätzen erreichte Helmut Wortmann das beste Gesamtergebnis. In Vertretung für den Teamsprecher der Dienstagriege Ulrich Siegel überreichte der Vorjahressieger Dieter Lange den Riegenpokal an den diesjährigen Gewinner. Wie bei der Pokalübergabe, schließt sich auch an den einzelnen Wettkampftagen ein gemütliches Beisammensein an und der Wettkampf um den Riegenpokal wird auch aus diesem Grunde gern angenommen.

Interessenten für eine Beteiligung an diesem Dreikampf als auch an den weiteren Aktivitäten der Riege sind herzlich willkommen und seien es auch zunächst nur ein paar „Schnupperstunden“ an den Übungsabenden, die jeweils donnerstagsabends ab 19.45 Uhr unter fachkundiger Anleitung einer Übungsleiterin durchgeführt werden. Weitere Informationen erhalten Interessenten gern vom Teamsprecher Ulrich Siegel unter der Telefonnummer  05235-5697 oder sie schauen sich vor Ort unverbindlich den Ablauf eines Übungsabends an.